Aktuelles

Nachruf Msgr. Franz Waldraff

Ich habe Dich beim Namen gerufen, Du gehörst mir (Jes 43,1)

 

Die Domgemeinde St. Martin Rottenburg

und die Kirchengemeinden

St. Jakobus Seebronn und St. Laurentius Hailfingen

trauern um

 

Pfarrer i. R. Monsignore Franz Waldraff

* 13.5.1933      + 23.7.2018

 

Von 1979 bis 2001 war er Dompfarrer in Rottenburg, seit 1981 zuätzlich Pfarrverweser in Seebronn und später auch in Hailfingen. In diese Zeit fielen u. a. auch der Neubau des St. Martin-Gemeindehauses und des Gemeindehauses in Seebronn.

Für all seinen Einsatz, seine Menschlichkeit und sein Wirken für das Reich Gottes in den Kirchengemeinden unserer Seelsorgeeinheit gebührt ihm unser aller Respekt, Dank und unser Gebet. Möge der Herr ihm lohnen, war er auf Erden Gutes gewirkt hat.

 

Hier in Rottenburg werden wir am Dienstag, 31. Juli, um 19 Uhr in der Sülchenkirche ein Requiem für ihn feiern.

 

Für die Domgemeinde St. Martin Rottenburg,

die Kirchengemeinde St. Jakobus Seebronn,

die Kirchengemeinde St. Laurentius Hailfingen:

 

Dompfarrer Msgr. Harald Kiebler

Norbert Vollmer, Zweiter Vorsitzender des KGR St. Martin

Birgit Joos, Zweite Vorsitzende des KGR Seebronn

Ralf Selbmann, Zweiter Vorsitzender des KGR Hailfingen

 

 

Sonntagsgottesdienste in den Sommerferien

Auch in diesem Jahr werden in den Sommerferien sonntags nur drei Gottesdienste stattfinden (29. Juli - 9. September):

  • die Messfeier um 8:00 Uhr
  • das Hochamt um 9:30 Uhr
  • die Abendmesse um 19:00 Uhr

An das Hochamt schließt sich jeweils eine ca 20minütige Orgelmatinée an

Abendgebet: 20 Minuten für den Frieden

Herzliche Einladung zum Friedensgebet!

Die Situation in der Welt und in unserer Region beunruhigt viele Menschen. Kriege und Bürgerkriege in weiten Teilen unserer Erde machen Sorge und Angst. Als gläubige Menschen bitten wir Gott um Frieden in der Welt, um Verständnis und Versöhnung unter den Völkern und um ein friedliches Miteinander aller Menschen in unserer Stadt. Die Dialoggruppe am Dom lädt alle, die sich angesprochen fühlen, ganz herzlich ein, unabhängig von Religion, Konfession oder Nationalität zum Friedensgebet zusammen zu kommen. Wir treffen uns

 Näheres im Mitteilungsblatt "aktuell" -

 

 

 

Schließzeiten des Doms und der Sülchenkirche

Zu folgenden Zeiten sind Dom und Sülchenkirche wegen Reinigungs- und Wartungsarbeiten geschlossen:

 

  • Dom St. Martin: dienstags von 08:00 Uhr bis 15:30 Uhr
  • St. Johannes d. Täufer, Sülchen: mittwochs von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Zu diesen Zeiten werden die Kirchen vollständig geschlossen; es können also keine Gottesdienste, Veranstaltungen, Proben, Führungen oder anderes mehr stattfinden.

Konzerte
Weitere Termine ...

Weitere Termine und Veranstaltungshinweise finden Sie in unserem Mitteilungsblatt AKTUELL, das Sie  >>> hier <<<  einsehen können